banner2016-1k.jpg

Erster künstlerischer Schwerpunkt: Präsentation von Schülerergebnissen

Im Schuljahr 2016/2017 gibt es zum ersten Mal einen 12. Jahrgang an der IGS Friesland-Nord. Das Fach Kunst wählten zwölf Schülerinnen und drei Schüler auf erhöhtem Niveau. Im ersten Halbjahr lautete das Thema „Ereignis im Bild“ und es wurden verschiedene Bilder zu religiösen, historischen, alltäglichen und inszenierten Ereignissen besprochen. Im Rahmen einer Werkstattarbeit arbeiteten die Lernenden an einem „fruchtbaren Augenblick“. Als praktische Aufgabe gestalteten die Schülerinnen und Schüler einen Linolschnitt zu einem selbst gewählten alltäglichen Ereignis. Bei dieser Technik wird zunächst ein gezeichneter Entwurf auf eine Linolplatte übertragen und dann mit speziellen Werkzeugen bearbeitet. Die Linolplatte wird dann mit Linoldruckfarbe eingwalzt und mithilfe einer Druckpresse auf ein Papier gedruckt.

Die folgenden Fotos zeigen die KünstlerInnen bei der Arbeit mit der Linolplatte.

 

DruckenE-Mail