Berlin2016.jpg

Naturwissenschaften

 

Entdecke die Welt!

Naturwissenschaften begegnen uns im Alltag überall, sowohl bei biologischen, physikalischen und chemischen Prozessen wie Kochen und Backen, beim Putzen, beim Einkaufen, beim Autofahren, und natürlich auch im menschlichen Körper. Dabei sind wir ständig mit chemischen Produkten konfrontiert, egal ob A wie Autoreifen oder Z wie Zahnpasta.

Ein Ziel des naturwissenschaftlichen Unterrichts ist es, Phänomene, die uns in unserem Leben umgeben, erfahrbar zu machen, sowie naturwissenschaftliche Vorgehens- und Arbeitsweisen zu vermitteln.

Darüber hinaus können ohne naturwissenschaftliche Grundkenntnisse aktuelle Anforderungen wie beispielsweise die Erderwärmung nicht gemeistert werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen durch den Weg der naturwissenschaftlichen Erkenntnisgewinnung ein kritisches und naturwissenschaftlich begründetes Weltbild erlangen, wobei die Freude an selbstständiger und lösungsorientierten Bearbeitung von Aufgaben und Problemstellungen unter Verwendung von Experimenten gefördert werden soll.

Um die Schülerinnen und Schüler zu erreichen, spielt individualisiertes Lernen, welches das eigenständige Denken und Handeln der Schülerinnen und Schüler fordert für unseren Unterricht eine große Rolle. 

Durch eine häufig projektorientiert ausgerichtete Arbeitsweise werden an der IGS-Friesland Nord differenzierende Lernformen genutzt, die die Interessen, die Lerngeschwindigkeit und die Lernstile der einzelnen Schülerinnen und Schüler berücksichtigen, sodass optimal auf die individuell angestrebten Abschlüsse vorbereitet werden kann.

 

 

 

Drucken E-Mail