Blaeser2016-12-V2.jpg

ALLE Beiträge - nach Datum sortiert

Schachturnier "Oldenburger Finale"

Schulschachturnier 2017: Lasse Niemeyer und Janis Höfer (v.r.)Am 25.01.2017 nahmen eine Schülerin und drei Schüler der IGS Friesland Nord am Schachturnier der Schulmannschaften im Bürgerhaus von Schortens teil und vertraten dabei hervorragend ihre Schule. Für dieses auch als „Oldenburger Finale“  bezeichnete Turnier, hatten sich acht Schulmannschaften in der Wettkampfklasse drei (Jahrgang 2001 und 2002) angemeldet. Da auch andere Wettkampfklassen ausgespielt wurden, versammelten sich insgesamt über vierzig Mannschaften, die alle regelmäßig trainieren, im Bürgerhaus. Das Turnier wurde vom Schulschachbeauftragen Weser-Ems wieder hervorragend organisiert.

Unsere Mannschaft hatte sieben kräftezehrende Mannschaftsspiele zu bestreiten. Dabei hat jeder Einzelspieler 15 Minuten Bedenkzeit pro Partie.  Aus vier Einzelpartien setzt sich anschließend das Mannschaftsergebnis zusammen. Unsere Mannschaft erspielte sich vier Siege und ein Unentschieden, zwei Spiele gingen verloren. Am Ende konnten die Schachspieler über einen hervorragenden dritten Platz in ihrer Wertungsklasse stolz sein.

Für die IGS spielten: Julia Haschenburger, Lasse Niemeyer, Janis Höfer und Robin Höfer

 Ergebnis Schulschachturnier 2017

Drucken E-Mail