Blaeser2016-12-V2.jpg

Musikalische Reise im Advent

Gemeinsames Weihnachtskonzert der musikalischen Ensembles der IGS Friesland Nord und es Posaunenchores Schortens

Am dritten Advent, Sonntag, 11. Dezember. 2022 um 17.00h werden die Bläserklasse 5 und 6, die Schulband, der Chor und das Schulorchester der IGS Friesland Nord gemeinsam mit dem Posaunenchor Schortens im Bürgerhaus in Schortens eine musikalische Andacht gestalten und Sie durch die Adventszeit musikalisch geleiten.

Auf dieser musikalischen Reise werden Sie klassische Adventslieder, wie „Macht hoch die Tür“ oder „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ hören aber auch stimmungsvolle Lieder wie „The Legend Off Castle Armagh“, „Applaus, Applaus von den Sportfreunden Stiller“ und „Rudolph the red nosed Raindeer“. Es ist also eine Genussreise für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Kommen Sie und freuen Sie sich auf eine musikalische Adventsreise.

 

 

Rückblick:

Das Sommerkonzert gestaltete das Schulorchester der IGS Friesland Nord gemeinsam mit dem Marinemusikkorps der Bundeswehr in Wilhelmshaven. Es war ein tolles Ereignis. Zu hören waren gemeinsame Stücke mit den Musikerinnen und Musikern des Marinemusikkorps, der Bläserklassen und des Schulorchesters. Mehrere Filmmusiken waren zu hören. Zum Beispiel aus den Filmen die Eiskönigin „Music from Frozen“ oder Fluch der Karibik „Pirates of the Caribbean“. Das Marinemusikkorps brachte auch das Musikstückck „The Greatest Showman“ oder auch „80 er Kult“ auf die Bühne und heißte dem Publikum ein. Am Ende der Darbietung stand das Publikum und schunkelte mit. Großer Dank gilt dem gesamten Marinemusikkorps für Ihr Kommen und Mitwirken am gemeinsamen Workshop und am Konzertprojekt! Wir freuen uns sehr, dass solch ein wunderbares Event möglich geworden ist.

Bedanken möchten wir uns bei Fregattenkapitän Matthias Prock, dem Leiter des Marinemusikkorps Wilhelmshaven und vor allem bei Volker Reesing für seine unermüdliche und wunderbare Organisation um Vorfeld und am Konzerttag!

Die Schülerinnen und Schüler der jüngsten Bläserklasse 5 haben nach den Sommerferien mit großer Begeisterung ihre musikalische Reise an der IGS begonnen und werden auch an diesem Konzerttag einige erste Weihnachtslieder spielen.

Auch der Chor und die Band haben sich nach Sommerferien neu gegründet und werden Sie mit ihren ersten Stücken begeistern!

Der Posaunenchor Schortens wird von Peter Gallokowski geleitet und besteht derzeit aus 18 Mitgliedern, die begeistert seit 60 Jahren musizieren. Unter anderem spielen sie leidenschaftlich gerne bei dem Event „Whatt’n Blech“ mit. Hierbei treffen sich hunderte von Musikerinnen und Musikern, die ein Blechblasinstrument, wie Posaune, Tuba oder Trompete spielen am und im Watt in Schillig und spielen gemeinsam Stücke. Es ist ein fantastisches gemeinsames Event in der Natur!

Ebenfalls gestalten sie Gottesdienste im Umkreis von Schortens und vor allem in der Dietrich Bonhoeffer Kirche in Schortens. Am 31. Oktober, zum Reformationstag, umrahmten sie musikalisch den Gottesdienst und sorgten für eine festliche Atmosphäre.

 

Alle Musikerinnen und Musiker sind mit großer Vorfreude bei den Proben dabei und freuen sich auf ein tolles musikalisches Ereignis in der Adventszeit!

Drucken E-Mail