SekII-2014d.jpg

Namibischer Chor zu Gast

Am 6. Juni 2018 konnte die IGS Friesland Nord besondere Gäste in ihren Räumen begrüßen: Der namibische Chor „Bridge Walkers“, der für vier Wochen durch Deutschland tourt, machte Station an unserer Schule. Für den Chor ist neben Konzerten in der gesamten Bundesrepublik auch die Begegnung mit Menschen zentral. So beeindruckte der Chor zunächst mit afrikanischen Klängen die Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgänge in der Mittagspause mit einem Pausenkonzert.
Anschließend veranstaltete der Chor einen Workshop mit dem Musikkurs der Q1. Hier wurden nicht nur interessante Fragen zum Leben und der Musik in Namibia beantwortet, sondern vor allem viel gesungen und getanzt. Afrikanische Rhythmen, Bewegungen und Gesänge konnten so ganz praktisch erlebt werden. Ein für alle Beteiligten besonderes Erlebnis, das sicherlich für bleibende Eindrücke gesorgt hat.

Drucken E-Mail