SekII-2014d.jpg

Großer Auftritt für unsere „kleinen“ Musiker

Ein Gefühl von "Schulorchester" machte sich in unserer IGS breit ...

Wer das erste Mal einen Hauch von „Schulorchesterluft“ schnuppern wollte, war in der vergangenen Woche dazu eingeladen, den Klängen unserer Nachwuchsmusiker Gehör zu schenken. Im Rahmen des Weihnachtsbasars, der am 30. November 2017 bereits zum dritten Mal an unserer IGS stattfand, sorgten unter anderem die beiden Bläserklassen für das musikalische Rahmenprogramm jener Veranstaltung.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schwungvoll und kurzweilig – erstes Sommerkonzert an der IGS

Fast 150 Gäste folgten der Einladung der Musiklehrkräfte und erlebten das erste Sommerkonzert an der IGS Friesland Nord

Unsere IGS schreibt Geschichte! Am 15. Juni 2017 fand das erste Schulkonzert seit Bestehen der Schule statt. 43 Schüler aus unterschiedlichen Ensembles bereiteten sich über einen längeren Zeitraum auf das Sommerkonzert vor. Die intensive Vorbereitung gipfelte in einer gemeinsamen Probennacht, um den musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten einen finalen Feinschliff zu verleihen. Das Ergebnis konnte sich sehen und vor allem hören lassen:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Mit Musik die Nacht zum Tag machen

Schüler bereiteten sich mit Musiklehrkräften auf Konzert vor

„Ein Schuljahr voller Premieren“ – so lautet das Motto des ersten Sommerkonzerts an unserer noch recht jungen IGS. Normalerweise steht eine Schule am Wochenende leer – denkt man. Doch am letzten Wochenende war alles anders: Statt leerer Flure und verwaister Musikräume herrschte überall eine kreative Arbeitsatmosphäre. In der Nacht von Freitag auf Samstag (2. bis 3. Juni) fand die erste „Nacht der Musik“ statt. Die Musiklehrkräfte Marion Adler, Manuel Fürstenberg und Tim Lübben probten mit insgesamt 43 hochmotivierten und musikbegeisterten Schülern der verschiedenen Ensembles intensiv für das bevorstehende Schulkonzert. Ziel dieser Probennacht war es nicht nur, die Freude am gemeinsamen Musizieren zu intensivieren, sondern auch den musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten der unterschiedlichen Ensembles einen finalen Feinschliff zu verleihen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

„Carmen“ – Vorhang auf und Bühne frei!

Das Staatstheater Oldenburg lockt Schüler des 12. Jahrgangs in die Oper

Der Musikunterricht soll einen unverzichtbaren Beitrag für die Sicherung der kulturellen Vielfalt und für die Qualität der überlieferten Musikkultur leisten. Um jedoch diesem im Lehrplan postulierten Anspruch in seiner Gänze gerecht zu werden, ist es notwendig, die schulischen Räumlichkeiten temporär zu verlassen und außerschulische Partner des regionalen Kulturlebens zu besuchen.

Auf gehts – Musikunterricht mal anders!

Weiterlesen

Drucken E-Mail