2022-gemeinsamesLernen.jpg

Herstellung von bunten Leuchtkristallen

Wir haben im MINT-Profil Leuchtkristalle hergestellt.

Wir haben 50 g Alaun in 200 mL Wasser gegeben und im Wasserbad erwärmt. Wir haben immer wieder gut umgerührt, bis das Alaun sich ganz gelöst hat.

Dann haben wir die Lösung in einem Becherglas eine Woche stehengelassen. Nach einer Woche waren am Boden des Becherglases große, farblose Kristalle.

Die ersten Kristalle waren langweilig. Deswegen haben wir sie mit Wasser erwärmt und so wieder aufgelöst. Dazu haben wir Strontiumaluminat gegeben, damit die Kristalle im Dunkeln leuchten. Und ein grünes Färbemittel, um grüne Kristalle zu bekommen.

Dann haben wir wieder eine Woche lang gewartet und dabei Kristalle gezüchtet. Die Kristalle sieht man auf den Bildern.

Drucken E-Mail