• 1

Allgemeinverfügung Landkreis Friesland

28.09.20

Liebe SchülerInnen, liebe Lehrkräfte, liebe Eltern,

am Samstag hat der Landkreis Friesland eine Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Corona Virus erlassen, der sich auf den Schulbetrieb aller Schulen im Landkreis auswirkt. Zwar haben wir bisher keinen positiv getesteten Covid-19-Fall an unserer Schule, dennoch bedeutet das für uns im Einzelnen:

  1. Der Unterricht findet von Mo 28.09. bis Mi 30.09. regulär statt. Wir wechseln (so wie es die Allgemeinverfügung vorsieht) ab Do 01.10. bis zunächst zu den Herbstferien in das sogenannte B-Szenario mit alphabetisch halbierten Lerngruppen und A-/B-Wochen. Die A-Gruppe wird am 01. und 02.10. beschult, die B-Gruppe vom 05. bis 09.10.20.
  2. Die Klassen der Jahrgänge 5-11 werden in zwei gleich große Gruppen aufgeteilt. Als Vorgabe gilt, dass jede Klasse alphabetisch sortiert in der Mitte aufgeteilt wird. Davon ausdrücklich ausgenommen ist die Q1 und Q2, die gesondert informiert werden.
  3. Der Stundenplan wird wie gewohnt weiter eingehalten und erfährt nur geringfügige Veränderungen, die den Klassen gesondert mitgeteilt werden.
  4. Im Unterricht, der im halben Klassenverband stattfindet, muss keine Maske getragen werden.
  5. Im Unterricht, der nicht im Klassenverband stattfindet, müssen ab Donnerstag, den 01.10.20 alle Teilnehmer eine Maske verpflichtend tragen. Das betrifft somit in der SEK I die ZEG-Kurse, WPKs, und AGs. In JG 11 sind davon betroffen: Kunst, Musik, DS, Spanisch, Französisch, WN und RE. In der Q1 und Q2 muss in allen Kursen eine Maske verpflichtend getragen werden.
  6. Die geplanten Elternabende fallen aus und werden zu gegebener Zeit nachgeholt.
  7. Der Kiosk- und Mensabetrieb im A/B-Gebäude findet bis Mittwoch 30.09. statt. Danach wird bis zu den Herbstferien der Mensabetrieb weiterhin für die Jahrgänge 5 bis 7 geöffnet bleiben und für sie wie gewohnt weiterlaufen. Der Kiosk bleibt geöffnet.
  8. Der Kiosk- und Mensabetrieb im C-Gebäude wird ab Montag 28.09. unterbrochen.
  9. Ab Donnerstag richten wir eine Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 ein. Eltern in systemrelevanten Berufen können sich im Sekretariat melden.

Ich bitte um Verständnis für die ergriffenen Maßnahmen. Ich möchte Sie und euch aber auch um Unterstützung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus sowohl im schulischen als auch im privaten Bereich bitten, damit wir darauf hoffen dürfen, nach den Herbstferien wieder in einen halbwegs regulären Schulbetrieb zu wechseln.

 

Herzliche Grüße

Wolfgang Ernstorfer

Schulleiter

Informationen zur aktuellen Lage "Corona"

AKTUELL am 26.09.2020: Der Landkreis Friesland hat in einer Allgemeinverfügung erlassen, dass ab Donnerstag (01.10.20) wieder das Zwei-Schicht-System gelten muss. Weitere Informationen dazu folgen am Montag.

In der Zeit von Montag (28.09.20)  bis Mittwoch (30.09.20) findet der Unterricht noch in voller Gruppenstärke statt.

LINK: Allgemeinverfügung des Landkreises Friesland (Stand: 26.09.20 - 11:00 Uhr)


25.09.2020: Brief des niedersächsischen Kultusministers an die Schulgemeinschaft (LINK)

23.09.2020: Weitere Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums

23.09.2020: Erkältunssymptome - Darf mein Kind in die Schule? Hinweise für die Eltern

28.08.2020: Brief des niedersächsischen Kultusministers an die Schulgemeinschaft (LINK)


Der schuleigene Hygieneplan ist auf Grundlage des Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplan Corona erstellt worden.

24.08.2020: Hier finden sie den schuleigenen Hygieneplan unserer Schule.

Dieser Plan wurde mit allen Schülerinnen und Schülern am ersten Schultag besprochen.


 

Herzlich willkommen

Eingang

Liebe Besucher unserer Homepage!

Herzlich willkommen auf der Internet-Plattform der IGS Friesland-Nord. So wie sich unsere im Jahr 2009 gegründete Schule ( zur Zeit besuchen ca. 1100 Schülerinnen und Schüler unsere IGS) nicht nur baulich stetig weiterentwickelt, verändert sich auch unser öffentliches Auftreten durch unsere Homepage.

Im Namen der ganzen Schulgemeinschaft darf ich Sie hier herzlich begrüßen. Ich freue mich sehr, dass Sie sich für unsere Schule und unser vielseitiges Bildungsangebot interessieren.

Unser Anliegen ist es, mit dieser Homepage unsere IGS umfassend und interessant vorzustellen. Wir informieren über das Profil und Zielsetzungen unserer Schule, über Unterrichtsveranstaltungen, Arbeitsgemeinschaften, wichtige Termine und vieles mehr.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder auch eine konstruktive Kritik haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Wolfgang Ernstorfer
Schulleiter

Login:

Eine Neuanmeldung ist nicht möglich!

Statistik (ab 01.01.16)

Heute429
Woche 1192
Monat7662
Insgesamt542335
Bester Tag 09.02.2020 : 939
Momentane Besucher 70

Standort Beethovenstraße 1+3

Standort Mühlenweg 75 (Oberstufengebäude)