SekII-2014d.jpg

Schüler werben für das Jugendparlament Friesland

In der zweiten Jahreshälfte 2017 soll erstmalig ein Jugendparlament für den Landkreis Friesland gewählt werden. Aus diesem Grund informierte die zuständige Projektgruppe auch an unserer Schule mit einer Pausenaktion über die Ziele des neuen Jugendparlamentes und rief alle Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen auf.

Vanessa Müller ( Mitglied der Planungsgruppe und Schülerin der Klasse 9.4) hatte hierzu ein großes Plakat mitgebracht, welches in der Pausenhalle ausgebreitet wurde. Tatkräftige Unterstützung beim Verteilen der mitgebrachten Flyer erhielt sie hierbei von Mitschülern der Klasse 9.4 sowie der Schülervertretung.

Am 3. Dezember findet abschließend die zweite Jugendkonferenz des Landkreises in Zetel (Jugendtreff „Steps“/ IGS Friesland-Süd) statt, auf der unter anderem bereits die Satzung des neuen Parlamentes vorgestellt werden soll.

Hintere Reihe von l. n. r: Vanessa Müller, Torben Nolting (beide Klasse 9.4) Vordere Reihe von l.n.r.: Bjarne Behrends, Emily Nowak (beide Klasse 6.1), Joel Schmidt (Klasse 9.4)

Drucken E-Mail