spendenlauf16+17.jpg

Schulgarten im Wahlpflichtkurs

Schulgarten als Wahlpflichtkurs (WPK) erstmals im 7. JahrgangIMG 0110

   ... Beim Gärtnern kommen einem die besten Ideen ...

Der Schulgarten der IGS Friesland Nord wird im Ganztagsangebot bereits seit langem genutzt und bereichert dadurch das Nachmittagsangebot. Um den Schulgarten noch attraktiver zu gestalten und mehr in den Unterricht und das unmittelbare Erleben an der Schule zu integrieren, ist erstmalig ein Wahlpflichtkurs (WPK) mit genau diesem Ziel eingerichtet worden. Die naturwissenschaftlichen und lebensweltlichen Verknüpfungen sind gerade in der Schulgartenarbeit immer präsent. So lernen die Schülerinnen und Schüler handlungsorientiert und im Einklang mit der Natur an kleinen Teilprojekten Aspekte der Schulgartengestaltung und -nutzung kennen. Besonders Nachhaltigkeits- und Gesundheitsaspekte sind für uns von großer Bedeutung. Jeder übernimmt die Verantwortung für einen kleinen eigenen Aufgabenbereich. Der Schulgarten soll in Zukunft ein attraktiver Lern- und Lebensraum sein. Es besteht sogar der Wunsch, eine Schülerfirma mit dem Ziel der Garten-/Biotoppflege daraus erwachsen zu lassen.  

 

Erlebnisse und Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler werden in unregelmäßigen Abständen hier veröffentlicht, um alle interessierten daran teilhaben zu lassen.

 {tab=Ausschreibung des Kurses}

Ausschreibung

 

{tab=Der Kurs}

10 Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen - hier stellen wir uns demnächst vor!

 

 

 

 

 

 

Rieke, Wencke, Angelique, Erik, Lasse, Joelina, Jannis, Sidney, Marek, Max 
und 
Herr Glomme

 

 

 

{tab=Unsere Pläne ... }

Beim ersten Brainstorming gab es ganz viele Ideen von Seiten der Schülerinnen und Schüler und der Lehrer.
Nicht alle werden sich in kurzer Zeit umsetzen lassen... Dennoch sind alle bereit daran mitzuarbeiten und in zwei Jahren zurückzuschauen und die Kursgestaltung zu evaluieren.

 

  • den verlandeten Teich vom Schlamm befreien
  • Hochbeete bauen um eigenes Gemüse anzubauen
  • eine Kräuterspirale anlegen
  • den Zugang zum Garten attraktiver gestalten
  • Die Schmetterlings- und Frühblüherwiese pflegen
  • Wichtige Pflanzen im Schulgarten bestimmen und Schilder aufstellen
  • Einen Schuppen für unsere Gartengeräte errichten
  • Das Gelände um eine Obstwiese erweitern
  • erste Ernteerfolge verarbeiten zu lernen (geplante Zusammenarbeit mit Hauswirtschaftskursen)
  • ...
  • ...
  • ...

 

{tab=... was wir bisher geschafft haben!}

Auszüge aus dem Kurstagebuch

Gartentagebuch png Seite 1 Gartentagebuch png Seite 2 Gartentagebuch png Seite 3 Gartentagebuch png Seite 4 Gartentagebuch png Seite 5 ...

 

 

 

 

  

 

 

 

Drucken E-Mail