Blaeser2016-12-V2.jpg

Verabschiedung Jahrgang 9

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen“ (Aristoteles)

Unter diesem philosophischen Motto setzten insgesamt fünf Schülerinnen und Schüler der IGS Friesland Nord nach ihrem erfolgreich bestandenen Hauptschulabschluss die Segel neu und brachen in einen spannenden und abwechslungsreichen weiteren Lebensabschnitt auf.

Frau Eggers in ihrer Funktion als Jahrgangsleiterin des neunten Jahrgangs, ließ die Schulzeit der Absolventinnen und Absolventen in einer kurzweiligen Rede Revue passieren. Kaum einer hätte wohl gedacht, dass so manches Bild von den persönlichen Anfängen in Jahrgang fünf bis hin zum Abschluss an der IGS Friesland Nord an diesem Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden würde. Bei einigen flossen sogar Tränen, so dass dieser Abschied in kleinerer Runde sehr emotional ausfiel.

An die Zeugnisübergabe durch die Klassenlehrer und die obligatorischen Fotos schloss sich der inoffizielle Teil an, in dem man sich ausgiebig am herzhaft-süßen Buffet bedienen konnte. In gelöster Stimmung wurde viel geredet und gelacht, manche schwelgten in Erinnerungen und schmiedeten fleißig Pläne für die Zukunft oder überlegten bereits jetzt, wann sie denn ihre „alte Klasse“ mal besuchen könnten.

Drei Schülerinnen und zwei Schüler verlassen unsere Schule nach dem 9.Jahrgang.

Wir wünschen ihnen von Herzen alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft und freuen uns schon auf ein (vielleicht überraschendes) Wiedersehen!

 

Bildergalerie:

 

Drucken E-Mail